08.09.2012 02:25

Deggendorfer SC - Schüler

Schülermannschaft weiterhin auf Meisterschaftskurs

07.02.2009 11:00

Deggendorfer SC - ERC Ingolstadt 5:1 (2:0,1:1,2:0)

(cw) Auch im vierten Spiel behielt die Schülermannschaft des DSC ihre weisse Weste und konnte einen 5:1 Heimsieg gegen den ERC Ingolstadt melden.

Von Beginn an entwickelte sich ein munteres Bayernligaspiel mit zahlreichen Chancen auf beiden Seiten. In der 16. Spielminute tankte sich Verteidiger Marius Wiederer durch und erzielte mit einem trockenen Handgelenksschuss in den Winkel den 1:0 Führungstreffer. Keine zwei Minuten später legte man einen Treffer nach, Christopher Radlsbeck erzielte auf Zuspiel von Joachim Neupert den 2:0 Pausenstand.

Gleich nach dem Wiederanpfiff konnten die Gäste den Anschlusstreffer zum 2:1 erzielen und die Partie wurde wieder spannender. Es dauerte bis zur 32.Minute, bis der alte Torabstand wieder hergestellt war. Diesmal war Joachim Neupert der Torschütze, die Vorlage kam von Marius Wiederer . Geprägt war dieses Drittel auch von vielen Strafzeiten und so spielte man mehrmals ins Unterzahl, der Gegner konnte daraus jedoch kein Kapital schlagen.

m letzten Spieldrittel fiel dann der spielentscheidene vierte Treffer für Deggendorf. Marius Wiederer schickte Christopher Radlsbeck mit einem langen Pass auf die Reise und dieser verwandelte geschickt. Fünf Minuten vor Schluß erzielte Christopher Radlsbeck auf erneuter Vorlage von Marius Wiederer mit seinem dritten Treffer den verdienten 5:1 Endstand.

Somit bleibt die Schülermannschaft weiterhin punktverlustfrei mit dem EHC 80 Nürnberg an der Tabellenspitze der Meisterrunde.

Deggendorfer SC - Mannschaftsaufstellung

Position Nummer Name Vorname

Deggendorfer SC - Scorerwertung

Name Vorname Nr. Spiele Assist Tore Gesamt
Wiederer Marius (23) 1 3 1 4
Radlsbeck Christopher ( 2) 1 - 3 3
Neupert Joachim (16) 1 1 1 2

Strafzeiten (Minuten)

Strafzeiten: Deggendorfer SC 18 + 10 - ERC Ingolstadt 10