30.01.2012 02:43

Deggendorfer SC - Knaben

Nach klarem Sieg nun klare Niederlage gegen Landshut

18.10.2009 15:45

Deggendorfer SC - EV Landshut 1:8 (0:4,0:2,1:2)

-

Zum zweiten Punktspiel traf man auf den erwartet starken Gegner und Favoriten der Meldeklasse A aus Landshut.
Die Voraussetzungen für dieses Spiel begannen denkbar schlecht, zog sich doch Arthur Platonow im Vorfeld eine schwere Knieverletzung zu, die Ihn wohl für mehrere Wochen aus dem Verkehr ziehen wird. Die dadurch geschwächte Abwehr und die durch die gute Leistung der DSC'ler in den letzten Vorbereitungsspielen gewarnten Landshuter Cracks ließen im Vorfeld nur auf einen möglichen Sieger in dieser Partie schließen.
Man wollte sich aber auch diesmal so teuer wie möglich verkaufen.
Bereits in der Aufwärmphase klagten mehrere Spieler über absolut unfahrbare Schlittschuhe, und so nahm - trotz hektischer Gegenmaßnahmen - das Unheil seinen Lauf.


-

Die normalerweise in der Aufwärmphase aufgebaute Konzentration auf die folgenden Aufgaben konnte dadurch auch nicht erfolgen und der EV Landshut schlug im ersten Drittel bereits nach 23 Sekunden zu und ging mit 1:0 in Führung. Damit war die erste Prämisse des Trainers, möglichst lange ohne Gegentor zu bleiben, dahin.
Immer wieder tauchten die Gäste im weiteren Verlauf vor dem Tor von Goalie Patrick Berger in diesem ersten Drittel auf, der dann auch noch dreimal hinter sich greifen musste, bevor es in die erste Drittelpause ging.


-

Im zweiten Drittel hatten sich die DSC-Knaben zwar einigermaßen gefangen und waren über weite Strecken ebenbürtig, doch auch dieses Drittel wurde mit 0:2 dem Gegner überlassen. Letztendlich konnten die Deggendorfer ihre Abschlussschwäche nicht abstellen und die wenigen sich bietenden Möglichkeiten wurden nicht genutzt, was bei so einem starken Gegner natürlich nicht ungestraft bleibt.
So ging man mit 0:6 ins letzte Drittel.


-

Im letzten Drittel versuchten die Deggendorfer noch einmal alles, und man muss auch wirklich hervorheben, dass sie zu keinem Zeitpunkt in diesem Spiel den Einsatzwillen vermissen ließen. Und diese wurde dann auch belohnt, als Maximilian Daubner sich ein Herz fasste und mit einer schönen Einzelaktion wenigstens das Ehrentor gelang. Nach einer nicht genutzten Großchance musste man im Gegenzug auch noch Gegentreffer Nummer 7 und kurz darauf auch noch 8 hinnehmen.
Auch dieses letzte Drittel musste man also mit 1:2 einem heute überlegendem Gegner überlassen.


Fazit

Die Deggendorfer waren zwar ersatzgeschwächt und mit einer denkbar schlechten Voraussetzung in diese Partie gestartet, doch auch in Bestbesetzung hätte man wohl heute keine wirkliche Chance gegen die Landshuter gehabt.
Bleibt zu hoffen, dass es beim nächsten Heimspiel am kommenden Sonntag gegen den EV Regensburg wieder besser aussieht für die Knaben des DSC, doch auch dieser Gegner gehört heuer wohl zu den stärksten Knaben-Mannschaften in Bayern und ist somt zu favorisieren.
Zudem hat man am Samstag auch mit 8 Spielern ein U13 Stützpunktturnier des BEV zu bestreiten, welches dem - im Vergleich zu anderen Mannschaften - relativ dünn besetzten Endjahrgang der Knaben (1997) wohl zusätzlich Kraft kosten wird.

Deggendorfer SC - Mannschaftsaufstellung

Position Nummer Name Vorname
T 1 Gehring Waldemar
T 23 Berger Patrick
V 5 Schwarz (A) Alexander
V 6 Seidl (A) Ludwig
V 15 Sonndorfer Thomas
V 20 Heidel Dominik
S 2 Brinster Christian
S 4 Wolf Michael
S 7 Daubner (C) Maximilian
S 8 Schierer Matthias Karl
S 10 Six Dominik
S 11 Artmann Maximilian
S 14 Bielmeier Manuel
S 16 Hoefer Simon
S 18 Seidl David
S 22 Gebele Veit
S 24 Schmid Daniel
S 25 Schmidt Pierre

Deggendorfer SC - Scorerwertung

Name Vorname Nr. Spiele Assist Tore Gesamt
Daubner Maximilian ( 7) 1 - 1 1
Brinster Christian ( 2) 1 - - -
Wolf Michael ( 4) 1 - - -
Schwarz Alexander ( 5) 1 - - -
Seidl Ludwig ( 6) 1 - - -
Schierer Matthias Karl ( 8) 1 - - -
Six Dominik (10) 1 - - -
Artmann Maximilian (11) 1 - - -
Bielmeier Manuel (14) 1 - - -
Sonndorfer Thomas (15) 1 - - -
Hoefer Simon (16) 1 - - -
Seidl David (18) 1 - - -
Heidel Dominik (20) 1 - - -
Gebele Veit (22) 1 - - -
Schmid Daniel (24) 1 - - -
Schmidt Pierre (25) 1 - - -
Gehring (T) Waldemar ( 1) 1 - - -
Berger (T) Patrick (23) 1 - - -

Strafzeiten (Minuten)

Strafzeiten: Deggendorfer SC 0 - EV Landshut 6

Spielbericht

Spielbericht Deggendorfer SC - EV Landshut (PDF)