30.01.2012 02:43

Deggendorfer SC - Knaben

Knaben Saisonabschlussturnier 04. - 05.04.2009

-

DSC-Knaben verpassen Turniersieg knapp

Anfang April haben die Deggendorfer Knaben ihr Abschlussturnier der Saison 2008/2009 bestritten.
Eingeladen waren 5 Mannschaften aus Regensburg, Straubing, Dresden, Ravensburg und Kassel. Nach dem Modus jeder gegen jeden begannen die Deggendorfer das Turnier am Samstagmorgen gegen den EV Regensburg.


Deggendorfer SC - EV Regensburg 4:1 (2:0, 2:1)

Hier galt es gleich eine harte Nuss zu knacken. Aber die DSC-Knaben gaben sich keine Blöße und gingen nach 7 Minuten durch Manuel Wiederer in Führung. Kurz vor der Pause, gespielt wurden 2 x 20 Minuten, konnte man auf 2:0 erhöhen, ehe die Regensburger kurz nach der Pause verkürzen konnten. Aber nur 2 Minuten später stellte Jan-Ferdinand Stern den alten Vorsprung wieder her. Den Schlusspunkt setzte wiederum der Kapitän, Manuel Wiederer mit seinem Tor zum 4:1 Endstand.

Deggendorfer SC - EHC Straubing 9:1 (2:0,7:1)

Im zweiten Spiel für die Deggendorfer gegen den EHC Straubing hatte man leichtes Spiel, waren die Straubinger doch mit der Mannschaft der nächsten Saison angereist, die den Deggendorfern heute nicht viel entgegen zu setzen hatten. So konnte man dieses Spiel locker mit 9:1 für sich entscheiden.

Deggendorfer SC - ESC Dresden 5:1 (4:0,1:1)

Mehr Widerstand erfuhren die Deggendorfer beim folgenden Spiel gegen den ESC Dresden. Zwar konnte man auch hier schnell in Führung gehen, doch konnten die Dresdener immer wieder gefährliche Konter fahren und vor Goalie Cody Brenner auftauchen, der jedoch der gewohnt sichere Rückhalt der Deggendorfer Knaben war. Und so konnten die DSC-Knaben vor der Pause einen sicheren 4:0 Vorsprung herausspielen, ehe den Dresdenern der Anschlusstreffer gelang. Den Schlusspunkt setzten aber wieder die Deggendorfer, die den Endstand mit 5:1 herstellten.

Deggendorfer SC - EV Ravensburg 5:0 (3:0,2:0)

Auch im wegen Zeitproblemen vorgezogenen 4. Spiel des Tages, sollte doch am folgenden Sonntag zusätzlich ein Benefizspiel stattfinden, gab man sich gegen den EV Ravensburg keine Blöse.
Eine souveräne Defensivabteilung und Tore von Kapitän Manuel Wiederer sowie Jan-Ferdinand Stern , Maximilian Artmann und Maximilian Daubner sicherten einen ungefährdeten 5:0 Sieg.

So konnte man den ersten Tag als Tabellenführer beenden, 2 Punkte vor den ebenfalls noch ungeschlagenen Knaben des EJ Kassel, die allerdings noch ein Spiel weniger ausgetragen hatten.

Deggendorfer SC - EJ Kassel 2:4 (1:3,1:1)

So kam es am zweiten Turniertag zum "Endspiel" zwischen den Kassel Huskies und den Knaben des DSC. Leider mussten die Deggendorfer in diesem Spiel sowohl auf Jan-Ferdinand Stern , als auch auf Ihren Kapitän Manuel Wiederer verzichten, der mit der BEV Auswahl an einem anderen Turnier teilnahm.
Dadurch wohl etwas verunsichert, begannen die Deggendorfer sehr zurückhaltend und überließen dem Gegner zunächst das Feld. Dieser ließ sich auch nicht zweimal bitten und konnte nach nur 6 Minuten mit 3:0 in Führung gehen.
Erst eine Standpauke von Coach Tony Brenner erinnerte die DSC Knaben wieder an Ihre Qualitäten und fortan kam man über den Kampf wieder ins Spiel. Zunächst war es Pierre Schmidt , der den Anschlusstreffer erzielen konnte und jetzt konnte man mit den Kasselern mithalten und sie auch teilweise unter Druck setzen. Groß war der Jubel, als Tobias Sieg auf 2:3 verkürzen konnte und nun lag der Ausgleich in der Luft. Leider vergab man in dieser Phase noch ein, zwei hochkarätige Chancen und so kam es wie so oft. Den Kassel Huskies gelang der 4:2 Treffer und nun lief den Deggendorfern die Zeit davon. Man versuchte noch mal alles, aber diesmal hatte man kein Glück.
Kassel holte sich dadurch den Turniersieg und für die Deggendorfer Knaben blieb "nur" der zweite Platz übrig.

In Anbetracht des starken Feldes ist dies allerdings auch ein großer Erfolg zum Abschluss der Saison in Deggendorf.

Deggendorfer SC - Mannschaftsaufstellung

Position Nummer Name Vorname
T 12 Brenner Cody
V 3 Platonow Arthur
V 5 Schwarz Alexander
V 6 Seidl Ludwig
V 13 Hilse (A) Andreas
V 15 Sonndorfer Thomas
S 4 Wolf Michael
S 7 Daubner Maximilian
S 8 Schierer Matthias Karl
S 9 Sieg (A) Tobias
S 11 Artmann Maximilian
S 19 Schmidt Katharina
S 20 Stern (A) Jan-Ferdinand
S 21 Wiederer (C) Manuel
S 22 Gebele Veit
S 24 Schmid Daniel
S 25 Schmidt Pierre

Deggendorfer SC - Scorerwertung

Name Vorname Nr. Spiele Assist Tore Gesamt
Wiederer Manuel (21) 4 6 6 12
Artmann Maximilian (11) 5 6 2 8
Stern Jan-Ferdinand (20) 4 - 7 7
Daubner Maximilian ( 7) 5 5 2 7
Gebele Veit (22) 5 1 3 4
Platonow Arthur ( 3) 5 2 2 4
Seidl Ludwig ( 6) 5 3 1 4
Sieg Tobias ( 9) 5 2 1 3
Schwarz Alexander ( 5) 5 3 - 3
Schmidt Pierre (25) 5 1 1 2
Wolf Michael ( 4) 5 2 - 2
Schierer Matthias Karl ( 8) 5 2 - 2
Hilse Andreas (13) 5 2 - 2
Sonndorfer Thomas (15) 5 2 - 2
Schmid Daniel (24) 5 1 - 1
Schmidt Katharina (19) 5 - - -
Brenner (T) Cody (12) 5 - - -