09.08.2010 01:50

Deggendorfer SC - Kleinschüler

Punkteturnier in Deggendorf, 08.11.2008 (16:30)

Kleinschüler noch ohne Punkte

(rs) Zur ihrem ersten Punkteturnier in dieser Saison musste das Kleinschülerteam des Deggendorfer SC zu Hause gegen die Teams aus Erding, Waldkraiburg und Landshut antreten.
Leider konnte man die Schwächen im Abschluss, die auch schon bei den vorangegangenen Turnieren zu sehen waren, bis jetzt noch nicht abstellen.

Deggendorfer SC – TSV Erding (1:3)

So geriet man im ersten Spiel gegen Erding recht schnell in Rückstand, auch wenn man immer wieder vor dem gegnerischen Tor aufkreuzte, wollte die Scheibe die Torlinie nicht überschreiten. Nach einem weiteren Tor der Erdinger bei einem Tor der Deggendorfer konnte man die Partie wenigstens lange Zeit offen halten, aber als Erding kurz vor Schluss das 3:1 erzielen konnte war die Partie gelaufen.

Deggendorfer SC – EHC Waldkraiburg (3:5)

Im zweiten Spiel trafen die Kleinschüler von Deggendorf auf Waldkraiburg, gegen die man in der Vorbereitung bereits zweimal den Kürzeren gezogen hatte. Und auch diesmal gingen die Gäste schnell mit 2:0 in Führung, ehe David Seidl die Farben des DSC wieder heranbrachte.
Doch zwei weitere Unachtsamkeiten in der Hintermannschaft der DSC'ler nutzten die Waldkraiburger eiskalt aus und zogen auf 4:1 davon.
Die Deggendorfer ließen aber die Köpfe jetzt nicht hängen und versuchten alles, um wieder in die Partie zu kommen. Katharina Schmidt und Mathias Salzer schafften es dann auch, die Deggendorfer wieder auf 3:4 heran zu bringen und der Ausgleich lag in der Luft.
Leider hatten die Waldkraiburger aber das Glück auf ihrer Seite und kurz vor Schluss gelang ihnen noch das Tor zum Endstand von 5:3.

Deggendorfer SC – EV Landshut (0:5)

Im letzten Spiel des Tages für die DSC-Kleinschüler traf man auf die erwartet starke Mannschaft aus Landshut.
Wieder war es ein schneller Doppelschlag der Gäste, der die DSC'ler schnell in Rückstand brachte und immer wieder kamen die Landshuter gefährlich vor das Deggendorfer Tor. Da diese wiederum Ihre Chancen auch in diesem Spiel nicht verwerteten, konnten die Landshuter am Ende einen deutlichen 5:0 Sieg einfahren und sich damit den Turniersieg sichern.

Fazit

Nun heißt es für die Trainer Peter Sterz und Stefan Hoefer die kommende Woche intensiv zu nutzen, damit beim nächsten Punkteturnier am kommenden Samstag in Waldkraiburg die Kleinschüler des DSC erfolgreicher abschneiden.

Deggendorfer SC - Mannschaftsaufstellung

Tor 1 Gehring Waldemar 11 Zwickelbauer Jan
19 Seidl David 9 Sterz Philip 15 Sonndorfer Thomas (C) 17 Maier Manuel
25 Schmidt Pierre (A) 4 Bielmeier Manuel 24 Salzer Mathias 20 Heidel Dominik
27 Schmidt Katharina 8 Sterz Lucas 12 Müller Maik (A) 13 Zellner Lukas
16 Hoefer Simon 3 Schmidt Thomas 2 Brinster Christian 10 Six Dominik