09.08.2010 01:52

Deggendorfer SC - Kleinschüler

Vorbereitungsturnier in Weiden, 24.09.2006

Nach einem zweiten und dritten Platz am letzten Wochenende, konnten sich die Kleinschüler von Deggendorf Fire am Sonntag beim EV Weiden den Turniersieg sichern.

Deggendorf Fire – VER Selb (7:1)

Im ersten Spiel traf man auf den VER Selb. Von Beginn an nahmen die Spieler um Kapitän Manuel Wiederer das Heft in die Hand und konnten das Spiel mit 7:1 gewinnen.


Deggendorf Fire – EV Weiden (21:0)

Im zweiten Match war der Gastgeber aus Weiden der Gegner. Die völlig überforderten Oberpfälzer konnten einem Leid tun. Angriff auf Angriff starteten die Deggendorfer auf das Weidener Tor. Am Ende hieß es 21:0 für den DSC.


Deggendorf Fire – EV Regensburg (8:4)

So musste das letzte Spiel gegen den EV Regensburg entscheiden, wer das Turnier als Sieger verlässt. Und auch in dieser Begegnung sah es im ersten Drittel so aus, als könnte der DSC das Spiel als klarer Sieger beenden. Nach 18 Minuten hieß es 4:1 für die Deggendorfer. Doch ein Doppelschlag zu Beginn des zweiten Abschnitts brachte die Regensburger noch einmal heran. Aber am Ende setzte sich die Kaltschnäuzigkeit des DSC durch und man konnte mit einem 8:4-Sieg den Turniererfolg sicherstellen.

Die Mannschaftsaufstellung

Tor Patrick Berger
20 - Stern Jan Ferdinand 21 - Wiederer Manuel (C) 12 - Brenner Cody 3 - Platonw Arthur
6 - Seidl Ludwig 7 - Schwarz Alexander 7 - Daubner Maximilian 13 - Hilse Andreas
4 - Reis Andreas (A) 11 - Artmann Maximilian 19 - Schmidt Katharina (A) 17 - Grabolle Quirin

Vorschau