26.09.2012 02:25

Deggendorfer SC - Junioren

Junioren des ERV Schweinfurt eine Nummer zu groß für den Deggendorfer SC

ERV Schweinfurt - Deggendorfer SC 9:1 (3:0,4:0,2:1)

(fr) Von Anfang an hat der kleine Kader des Deggendorfer SC beim Auswärtsspiel in Schweinfurt keine Chance. Bereits nach dem ersten Drittel lag man mit 3:0 hinten.
Im zweiten Drittel wollte man sich nicht weiter vorführen lassen. Aber die Gastgeber aus Unterfranken legten noch vier Tore zum Zwischenstand von 7:0 nach.
Im letzten Drittel war es dann Adrian Sturm, der verkürzen konnte, aber das nur eine kleine Ergebniskorrektur, denn die Schweinfurter machten noch zwei Tore, so dass es am Ende 9:1 für die Junioren des ERV Schweinfurt hieß.

Am Anfang mussten sich die Spieler von Trainer Toni Brenner an die Umgebung gewöhnen, aber in der 11. Minute war dies schon geschehen, als Lukas Geißler in Überzahl mit einem satten Schlagschuss von der blauen Linie das 0:1 erzielen konnte. Danach hatten beide Mannschaften viele Chancen.

Deggendorf Fire - Mannschaftsaufstellung

Die Scorerwertung für Deggendorf Fire:

Name Vorname Nr. Spiele Assist Tore Gesamt
Sturm Adrian ( ) 1 - 1 1
Retzer Dominik ( ) 1 1 - 1
Grader Manuel ( ) 1 1 - 1