26.09.2012 02:25

Deggendorfer SC - Junioren

Heimsieg der Junioren des Deggendorfer SC gegen die SG Oberstdorf/Sonthofen

Deggendorfer SC - SG Oberstdorf/Sonthofen 3:1 (0:0,1:0,2:1)

(fr) An Allerheiligen konnte Junioren-Tranier Toni Brenner zum ersten Mal auf Markus Ruderer aus der 1. Mannschaft zurückgreifen und dies sollte sich gleich bezahlt machen.

Im ersten Drittel hielten die Allgäuer aus Oberstdorf und Sonthofen gut mit und die Deggendorfer haderten mal wieder mit ihrer Chancenauswerten.

Erst Mitte des zweiten Drittels war es Markus Ruderer, der vor der Saison nach drei Jahren bei den Mannheimer Jungadlern in seine Heimatstadt zurückgekehrt ist, mit seinem ersten Tor der die Deggendorfer in Führung brachte.

Im letzten Drittel legte er noch eines nach ehe in der 48. Minute Domink Retzer auf 3:0 erhöhte. Zwar konnten die Allgäuer auf 3:1 verkürzen, aber der Sieg war nie gefährdet auch wenn er sicherlich höher hätte ausfallen können.

Deggendorf Fire - Mannschaftsaufstellung

Die Scorerwertung für Deggendorf Fire:

Name Vorname Nr. Spiele Assist Tore Gesamt
Ruderer Markus ( ) 1 1 2 3
Retzer Dominik ( ) 1 1 1 2
Lupzig Daniel ( ) 1 2 - 2
Wolfgramm Nico ( ) 1 1 - 1

Strafzeiten