06.10.2013 23:40

Deggendorfer SC - Jugend

DSC-Jugend ohne Glück gegen Memmingen

08.02.2009 15:30

Deggendorfer SC - TEV Miesbach 3:6 (0:0,3:3,0:3)

(kh) Am letzten Sonntag war bei der Jugendmannschaft des Deggendorfer SC der ECDC Memmingen zu Gast.

Das erste Drittel war sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften konnten sich einige Chancen herausspielen aber die beiden Torhüter hielten ihren Kasten sauber. Mit einem 0:0 ging es dann in die erste Pause.

Im zweiten Drittel konnte dann Deggendorf zum ersten Mal jubeln, Max Schaludek konnte durch einen schönen Pass von Joachim Neupert das 1:0 erzielen. Der Jubel hielt nicht lang, da nur eine knappe Minute später Memmingen zum 1:1 ausglich. In der 28. Minute konnte der ECDC sogar noch auf 1:2 erhöhen, allerdings war es wieder Max Schaludek der eine Vorlage von Joachim Neupert und Silvester Radlsbeck zum 2:2 ausnutzte. Deggendorf hatte dann noch viele Chancen, aber es war entweder der Torpfosten oder der Torwart der Gegner im Weg. Peter Stern traf dann in der 35.Minute noch mit einem schönen Schuss von der blauen Linie zum 3:2. Memmingen gab sich aber weiter kämpferisch und konnten kurz vor Drittelende noch zum 3:3 ausgleichen.

Nach der Pause gingen die Spieler von Trainer Toni Brenner noch mal mit viel Kampfgeist ins letzte Drittel. Allerdings wurde der Einsatz mit keinem zählbaren Ergebnis belohnt. Memmingen hatte das Glück auf ihrer Seite und so blieb es auf Deggendorfer Seite nur bei Pfostenschüssen und Memmingen gewann das Spiel mit 3:6.

Deggendorfer SC - Mannschaftsaufstellung

Position Nummer Name Vorname

Deggendorfer SC - Scorerwertung

Name Vorname Nr. Spiele Assist Tore Gesamt
Schaludek Maximilian ( 5) 1 - 2 2
Neupert Joachim (16) 1 2 - 2
Stern Peter (20) 1 - 1 1
Radlsbeck Christopher ( 2) 1 1 - 1
Radlsbeck Silvester (22) 1 1 - 1

Strafzeiten (Minuten)

Strafzeiten: Deggendorfer SC 6 - ECDC Memmingen 8